Logorrhö

Definition

"Sprechdurchfall" mit ungehemmter Sprachäußerung, die Patienten sind meist schwer zu bremsen und antworten auch auf geschlossene Fragen sehr ausschweifend.