Dysphonie

Eine Dysphonie beschreibt das Vorhandensein von Störungen der Phonation, also der Stimmgebung.

Dieser Artikel ist momentan noch eine lose Sammlung an Notizen.
Du kannst helfen und ihn verbessern! Danach kannst du diesen Hinweis entfernen.


Einteilung

Es gibt verschiedene Arten der Dysphonie:

hyperfunktionelle Dysphonie

hypofunktionelle Dysphonie

Aphonie

organische Dysphonie

psychogene Dysphonie

Ursachen

Die bei Amythropher Lateralsklerose auftretende Bulbärparalyse. Hier degeneriren die Neuronen des 1. Motneuron. Zunge und Gesicht (Wage/n) zeigen spastische Lähmungen. Die Sprache wird langsamer und wirkt verwaschen. Werden weitere Muskeln im Bereich der Sprachbildung betroffen ist eine Artikulation nicht mehr möglich.

Symptome

Therapie

Eine Liste möglicher Therapieansätze und Therapiekonzepte, die in der Behandlung von Stimmstörungen Einsatz finden:

Prognose

Weblinks

Buchtipps